Friday, March 1, 2024
HomePHPSymfonyLive Berlin 2023 - Multi-Tenancy

SymfonyLive Berlin 2023 – Multi-Tenancy



Sfliveberlin2023 Blog At 2X

Make certain to not miss SymfonyLive Berlin 2023, an unique convention in Germany scheduled for October 5 & 6! Prepare for a exceptional lineup of talks and workshops. Keep knowledgeable in regards to the newest schedule adjustments by visiting right here and safe your spot by registering right here. We’re excited to welcome you to the comfortable ambiance of CineStar CUBIX at Alexanderplatz!


Im Vorfeld der SymfonyLive Berlin 2023, die am 5. und 6. Oktober stattfindet, freuen wir uns, Ihnen mitteilen zu können, dass die nächste Particular person, die sich dem Speaker Group anschließt, ist:

Simon Möller-Börkel (@simoeboe), Developer, Subsequent Kraftwerke. Er wird das Thema vorstellen: “Multi-Tenancy – Yay or Nay?”

“Bei vielen Webanwendungen kommt der Punkt, an dem man das gleiche Produkt für einen weiteren Kunden (mit einem oder mehreren Usern) anbieten will oder die gleiche Webanwendung mit unterschiedlichen Basisdatensätzen ausgeführt werden soll.

Klassisch wird die Anwendung dann auf einem weiteren Server oder Container ausgeführt und etwa über eine andere Area angesprochen.

Eine häufig verwendete Different dazu ist eine Multi-Tenancy-Architektur.

Eine Multi-Tenancy-Architektur verfolgt die Idee, die Datenbestände auf einer Instanz so zu trennen, das sich die Anwendung für unterschiedliche Nutzer anfühlt, als würde eine eigene, dedizierte Instanz verwendet werden.
Der Vorteil ist, das so nur eine Softwareversion gepflegt werden muss und Bugfixes sowie neue Options nur einmal ausgerollt werden müssen.

In diesem Discuss stelle ich zwei verschiedene Ansätze vor, wie eine Multi-Tenant-Anwendung implementiert werden kann: mit Datenhaltung in einer oder in getrennten Datenbanken je Mandant. Dabei beleuchte ich die jeweiligen Vor- und Nachteile der Implementationen anhand von Person-Tales, welche auch euch als Entscheidungshilfe für eigene Anwendungen dienen können.

Beide Ansätze werden anhand von Symfony gezeigt, und ich gehe dabei auf die typischen Probleme ein, auf die ihr stoßen werdet – und wie diese gelöst werden können.”

Es ist noch Zeit, sich der deutschsprachigen Symfony-Group bei SymfonyLive Berlin 2023 anzuschließen!

1) Entdecken Sie das detaillierte Programm:
Sebastian Bergmann, Christopher Hertel, Denis Brumann, Nils Adermann, Alexander M. Turek, Anne-Julia Seitz, Maximilian Beckers, Andreas Braun, and Christian Flothmann.

Das Programm der Workshops wird in Kürze on-line sein, die Plätze sind begrenzt!

2) Melden Sie sich an, indem Sie auf Tickets kaufen klicken!

3) Wählen Sie das Ticket Ihrer Wahl:

  • “Nur Workshops”, 3. & 4. Oktober
  • “Nur Konferenz”, 5. & 6. Oktober
  • Kombo-Ticket “Konferenz + Workshops”, um eine Woche lang Symfony zu erleben!

4) Bereiten Sie Ihre Teilnahme vor, indem Sie die praktischen Informationen lesen und Unterkunft und Transport buchen.

5) Verfolgen Sie die Blogposts “conferences”, um nichts zu verpassen!

Begleiten Sie uns auf dieser spannenden Veranstaltung, werden Sie Teil der @symfony Gemeinschaft!



RELATED ARTICLES

LEAVE A REPLY

Please enter your comment!
Please enter your name here

Most Popular

Recent Comments